Neu: »Webtechniken lernen, Teil 2: CSS-Grundlagen«

Es gibt einen neuen Videokurs von mir.

Webtechniken lernen, Teil 2: CSS-Grundlagen

Dieser Kurs ist der offizielle Nachfolger von »Little Boxes – der CSS-Grundkurs« von 2015.

»CSS? Da wurschteln wir uns so durch.«

LinkedIn Learning Webtechniken lernen: 2. CSS-Grundlagen - Beispielsite
Die Beispielsite am Ende von Teil 2

Viele Designer und Entwickler lernen das Gestalten per CSS durch Versuch und Irrtum. Im Laufe der Zeit werden dabei viele Puzzleteile gesammelt, die aber zusammen nicht wirklich ein Ganzes ergeben. Dieser Kurs zeigt Ihnen das Bild, mit dem Sie die Puzzleteile an der richtigen Stelle einsetzen können.

Neben zahlreichen praktischen Übungen lernen Sie dabei auf leicht verständliche Weise wichtige theoretische CSS-Konzepte, damit es beim Klicken auch wirklich *Klick* macht.

Der Kurs im Überblick

Anhand einer durchgehenden Beispielsite gibt es in acht Kapiteln das Wichtigste zu den Grundlagen von CSS:

  1. CSS lernen: Lernziele, Voraussetzungen und eingesetzte Tools
  2. CSS kennenlernen (CSS-Regeln, Selektoren, Spezifität etc.)
  3. Text gestalten
  4. Das Box-Modell: Kästchen gestalten
  5. Ordnung halten: Stylesheets organisieren
  6. Eine Navigation gestalten (mit »display:flex«)
  7. Einfache Layouts erstellen (Breite begrenzen, volle Breite, Druckversion)
  8. Weitere Inhalte gestalten (Kontaktformular, Iconfonts)

Sie können sich die Beispieldateien herunterladen und in jedem Kapitel einsteigen.

Willkommen zum zweiten Teil von „Webtechniken lernen“ aus Webtechniken lernen 2: CSS-Grundlagen von Peter Müller

Feedback zum Kurs

Bei LinkedIn Learning gibt es leider kein direktes Feedback mehr, nur noch Likes und Saves, aber ab und an schreibt doch jemand, wie er oder sie den Kurs fanden. Hier das erste Feedback zu Teil 2:

Sie erklären den Sachverhalt ausführlich und gründlich, das Tempo stimmt, die Beispiele sind hilfreich … ich finde es spannend, die Veränderungen im Browser nach Änderungen im CSS zu verfolgen … Besonders gelungen finde ich den Teil über das Punktesystem, wie es die Darstellung rangmäßig beeinflusst. Das war mir vorher nicht in dieser Klarheit und Übersicht präsent.

Ausblick auf Teil 3

In Teil 3 des Kurses geht es um Techniken zur Erstellung von Layouts per CSS:

Darin geht es unter anderem um den normalen Flow, »position«, »float«, Responsive Navigation, Media Queries, Flexbox und CSS-Grid. Teil 3 wird wurde Anfang Februar 2019 aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar